02159 916 251

  • Home
  • Unsere Veranstaltungen

Dieter Nuhr "Kein Scherz!" Vorpremiere

Donnerstag, 19. September 2019, 20 Uhr

AUSVERKAUFT!

Kein Scherz!
Dieter Nuhr ist der Meister der entspannten Comedy und der König der befreienden Pointe. In seinem Programm „Kein Scherz!“ beweist er wieder einmal: Das Leben ist kein Witz, kann aber trotzdem Spaß machen. Dieter Nuhr widersetzt sich dem Zeitgeist dauernder Erregung, seziert unser mediengestörtes Weltbild und hält dagegen mit seiner entwaffnenden Unaufgeregtheit. Ja, wir alle wissen, die Welt wird untergehen! Aber es wird voraussichtlich noch ein paar Millionen Jahre dauern.
Dieter Nuhr löst seelische Verkrampfungen durch wohlbegründete Fröhlichkeit. Wer einmal einen Auftritt von ihm erlebt hat, weiß: Was wirklich lustig ist, ist oft kein Scherz!
Dieter Nuhr kontert die ritualisierte Empörung in unserem Land mit abwägenden Gedanken und gelassener Heiterkeit. Er seziert mit seinen entlarvenden Pointen die Verkrampftheit der Ideologen und befreit sein Publikum vom Zwangsdenken der Besserwisser. Seine Abende gelten als heilsame Therapie für Angstgestörte.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

"Der kleine Angsthase" Theaterhaus Alpenrod

Sonntag 22.09.2019 / 15.00 Uhr

ab  3 Jahren

Robert ist ein richtiger Angsthase.
Vor jedem Hund fürchtet er sich, jedes Wasser ist zu tief, jeder Dachboden zu dunkel und unter jedem Bett ein Gespenst.
Richtig mutig ist er nur in seiner Phantasie.

Zu seinem großen Unglück zieht er auch noch in eine neue Stadt.
Dort wohnt im Nachbarhaus Heinrich, so ein großer frecher Hasenjunge, der vor nichts Angst hat.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Daniel Goldkuhle-Trio meets Ludwig Nuss

Freitag, 27. September 2019, 20 Uhr

In der Reihe „Jazz im Forum Wasserturm“ begrüßt der Gitarrist Daniel Goldkuhle dreimal im Jahr renommierte Musiker aus der deutschen Jazzszene.
Stets dabei ist die Sängerin Meike van Bebber, die das Publikum auf gewohnt charmante Art durch den Abend führt.

Eintritt: € 17,60 inkl.Gebühren
Karten-Hotline: 02159/916251

Besetzung:
Meike van Bebber, Gesang und Moderation
Marcus Möller, Schlagzeug
Ivo Kassel, Bass
Daniel Goldkuhle, Gitarre

Gast: Ludwig Nuss, 1. Posaunist der WDR Bigband

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Stephan Bauer »Vor der Ehe wollt' ich ewig leben«

Mittwoch, 25. September 2019, 20 Uhr
Donnerstag, 26. September 2019, 20 Uhr

Jeder kennt sie: die Müdigkeit in der Beziehung. Wenn man nach zehn Jahren ratlos in das Gesicht des Partners schaut und sich klar wird: „Vor der Ehe wollte ich ewig leben“. Fast jeder hatte mal so seine Träume von einem glücklichen und erfüllten Dasein. Und was ist davon übrig? Mit 25 heiratet man den Menschen, der einem den Verstand wegbu… - und mit 50 stellt man fest: Es ist ihm gelungen.
Aber ist die Ehe trotz hoher Scheidungsraten wirklich überholt? Sind Single-Leben, Abendabschlussgefährten und Fremdgehportale im Netz eine tragfähige Alternative?
Kann man das alte Institut der Ehe nicht modernisieren? Für Männer ist es heute z.B. nicht wichtig, dass eine Frau kochen kann, sondern dass sie keinen guten Anwalt kennt. Der Mann weiß inzwischen ohnehin: Wer oben liegt, muss spülen. Wichtig ist heute nur noch, dass die Beziehung ausgeglichen ist:
Einer hat recht, der andere ist der Ehemann.

Tickets gibt es auch hier:

  

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Benefizkonzert für Togo

Samstag, 28. September 2019, ab 15 Uhr

Der interkulturelle Musikverein You Shall Rise e.V. unterstützt in Zusammenarbeit mit der Stadt Meerbusch und als Abschluss der Interkulturellen Woche mit einem Festival den Bau einer Schule in Togo. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Das abwechslungsreiche Programm bietet für Musikbegeisterte und Familien auch einige Mitmach-Aktionen:

15:00 - 15:10 Uhr: Grußwort des Stellvertretenden Bürgermeisters
15:10 - 15:30 Uhr: Vorstellung des Festival-Programms + Videopräsentation Togo
15:30 - 16:00 Uhr: Afrikanisches Trommeln zum Mitmachen
16:00 - 16:30 Uhr: Mercedes Afonso
16:30 - 17:00 Uhr: Mitmach-Workshop Familienchor
17:00 - 17:20 Uhr: „Taiko Kids“ (Japanese Drums for Kids)
17:20 - 17:50 Uhr: Improvisationstheater-Gruppe „Spiellunken"
17:50 - 18:00 Uhr: Videopräsentation Togo
18:00 - 19:30 Uhr: Konzert der Band „You Shall Rise"

Der Verein You Shall Rise e.V. ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung kultureller Vielfalt und Völkerverständigung mit den Mitteln der Musik. Seit seiner Gründung 2016 engagieren sich 47 Mitglieder aus 10 Nationen in verschiedenen Musikprojekten.

Kontakt:
You Shall Rise e.V. | The Global Music Organisation
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.youshallrise.org

 

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...

Abendkasse

“Der Verkauf an der Abendkasse beginnt mit dem Einlass, also in den meisten Fällen ca. eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn.”

Parkmöglichkeiten

Leider ist es nicht möglich auf der Rheinstrasse zu parken, aber es sind ausreichende Parkmöglichkeiten in der näheren Umgebung vorhanden. In Lank selber können Sie dem zentralen Parksystem folgen, das sie zu verschiedenen Parkplätzen im Ortskern führt. Außerdem können Sie einen Blick auf unseren Übersichtsplan der Parkplätze in Lank werfen in der Rubrik Anfahrt.

Kontakt Informationen

Rheinstrasse 10, 40668 Meerbusch

02159/916251

email Forum Wasserturm

 

Kontakt | Impressum | Newsletter | Zu Uns | Vorverkaufsstellen |Datenschutzerklärung|