02159 916 251

  • Home
  • Unsere Veranstaltungen

"Jazz und Pop meets Barbershop" Jazz- und Popchor Meerbusch und Düssharmonie

Samstag, 16. November 2019, 19:30 Uhr

Der Jazz- und Popchor Meerbusch und der Chor Düssharmonie laden zum Konzert ein. Der Jazz- und Popchor Meerbusch bietet mit zum Teil eigenen Arrangements eine vielseitige
musikalische Mischung und Dynamik. 30 begeisterte Sängerinnen und Sänger singen unter der Leitung der neuen Chorleiterin Barbara Beckmann ein modernes A-cappella-Programm aus Jazz und
Pop.
Düssharmonie – das ist der erste Düsseldorfer Barbershopchor, rund 20 Herren, die sich dem vierstimmigen A-cappella-Gesang des Barbershop verschrieben haben. „Barbershop“ ist ein
Musikstil, der zu Beginn der 1920er Jahre in amerikanischen Frisiersalons entstanden ist und sich irgendwo zwischen Swing, Pop und Jazz bewegt.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Daniel Goldkuhle-Trio "Klassiker aus Gospel, Soul, Pop und Jazz"

Freitag, 29. November 2019, 20 Uhr

Drei Schwestern, drei Stimmen:
Harmoniegesang ist Familiensache, und bei diesem Gesangstrio stimmen einfach die Schwingungen: ganz unterschiedliche Stimmfarben fügen sich perfekt zu einer.
Das Repertoire: Klassiker aus Gospel, Soul, Pop und Jazz.
Übrigens: auch der klassische Background der Sängerinnen fließt mit ein. Oboe, Violine und Piano finden stimmig ihren Platz in den Arrangements.

Eintritt: € 17,60 inkl.Gebühren
Karten-Hotline: 02159/916251

Besetzung:
Annika van Bebber: Gesang, Piano
Meike van Bebber: Gesang, Oboe
Tina van Bebber: Gesang, Geige
Daniel Goldkuhle: Gitarre
Roman Fuchsz : E-Bass
Martell Beigang : Schlagzeug

Weiterlesen

Drucken E-Mail

"Weltklassik am Klavier - Hummelflug - und was Rachmaninow noch Schönes stibitzte...!" ALEXANDER YAKOVLEV

Sonntag, 24.11.2019, 17:00 Uhr

ALEXANDER YAKOVLEV
In der Zeit von 2006 bis 2014 wurde Alexander Yakovlev mit über 55 ersten Preisen in renommierten internationalen Klavierwettbewerben ausgezeichnet. 2010 gewann er den Wettbewerb in der japanischen Stadt Takamatsu und machte eine Konzerttournee durch ganz Japan. Nach dieser Konzerttournee nannte ihn die Zeitschrift "Chopin" einen der aussichtsreichsten Musiker seiner Generation. Seine letzten Konzertsaisons führten Yakovlev in die USA (inkl. Debüt in Lincoln Center und Carnegie Hall), nach Deutschland, Italien, Korea, Rumänien, Spanien, Japan. Der Pianist trat mit solch erstklassigen Sinfonieorchestern wie dem Berlin Symphony Orchestra, Tokyo Metropolitan Orchestra und Cincinnati Symphony Orchestra auf. Auch erwähnenswert ist sein Debüt im Dezember 2014 mit dem Sinfonieorchester des Petersburger Marientheaters unter Leitung von Valery Gergiev.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Meisterpianist Menachem Har-Zahav spielt „Liebestraum“

Sonntag, 01. Dezember 2019, 17 Uhr

Auf seiner aktuellen Tour mit neuer CD-Veröffentlichung gastiert Meisterpianist Menachem
Har-Zahav auch bei uns in der Region. Ausnahmekünstler Har-Zahav, der hier die Freunde
virtuoser und ausdrucksstarker Klaviermusik bereits mehrfach begeistert hat, präsentiert am
Sonntag, dem 1. Dezember um 17 Uhr im Forum Wasserturm in Meerbusch-Lank mit dem
berühmten "Liebestraum" von Franz Liszt, den wunderschönen "Papillons" (Schmetterlinge)
von Robert Schumann und weiteren Stücken von Domenico Scarlatti, Johannes Brahms, Claude
Debussy und Liszt einen abwechslungsreichen Querschnitt durch die Klavierliteratur.
Von Menachem Har-Zahavs Interpretationen voller Gefühl, Esprit und Temperament sind Publikum
und Presse regelmäßig begeistert: Die Westfälischen Nachrichten z.B. berichteten von „einer
bemerkenswerten, formvollendeten Darbietung, wie man sie nicht oft erlebt“ und die NRZ beurteilte
ihn als „perfekten romantischen Virtuosen, technisch brillant, ausdrucksstark, sensibel ohne falsche
Sentimentalität“. Seiner musikalischen Aussagekraft und seiner „ans Wahnwitzige reichenden
Technik“ verdankt er die Bezeichnungen als Weltklasse- und Starpianist. Dabei ist die Virtuosität nie
Selbstzweck, sondern sie wird eingesetzt, um transparente Klangbilder im Dienste der Musik zu
schaffen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Vorverkaufsstellen

  • Lank:
  • Buchhandlung Mrs.Books, Tel. o2150 / 5437
  • Bistro am Turm, Rheinstrasse 10, Tel. 02150 / 6090922
  • Osterath:
  • Fachbereich Kultur, Bommershöferweg 2 - 8, 2.Etage, Tel. 02159 / 916251
  • Buchhandlung Meerbusch, Bommershöfer Weg 5, Tel. 02159 / 912610
  • Buchhandlung Mrs.Books, Th.- Heuss-Str.2, Tel. 02159 / 9284600
  • Büderich:
  • Buchhandlung Gossens, Dorfstr. 26-28, Tel.02132 / 10057
  • Krefeld:
  • Ticket Shop Sachs, Im Hansazentrum, Am Hauptbahnhof 6, Tel. 02151 / 314151
  • Schiefbahn:
  • Willicher Nachrichten, Hubertusplatz 4, Tel. 02154 / 91640
  • Karten-Online-Verkauf:

     

Abendkasse

“Der Verkauf an der Abendkasse beginnt mit dem Einlass, also in den meisten Fällen ca. eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn.”

Parkmöglichkeiten

Leider ist es nicht möglich auf der Rheinstrasse zu parken, aber es sind ausreichende Parkmöglichkeiten in der näheren Umgebung vorhanden. In Lank selber können Sie dem zentralen Parksystem folgen, das sie zu verschiedenen Parkplätzen im Ortskern führt. Außerdem können Sie einen Blick auf unseren Übersichtsplan der Parkplätze in Lank werfen in der Rubrik Anfahrt.

Kontakt Informationen

Rheinstrasse 10, 40668 Meerbusch

02159/916251

email Forum Wasserturm

 

Kontakt | Impressum | Newsletter | Zu Uns | Vorverkaufsstellen |Datenschutzerklärung|