02159 916 251

  • Home
  • Unsere Veranstaltungen

Frank Lüdecke "Das Falsche muss nicht immer richtig sein"

Verschoben auf Mi./Do. 05./06. Mai 2021, 20 Uhr

Frank Lüdecke ist einer der führenden politischen Kabarettisten in Deutschland. Er war lange Zeit Mitglied im „Scheibenwischer“ (ARD), im „Satirepipfel "(ARD)  und ist heute in der „Anstalt (ZDF) zu sehen, sowie  in allen Satiresendungen der dritten Programme, wie „Mitternachts-spitzen“ oder „Schlachthof“ (BR). Lüdecke hat den Deutschen Kleinkunstpreis erhalten, den Deutschen Kabarett-Preis, den Bayerischen Kabarettpreis, den Salzburger Stier und viele andere Auszeichnungen. Er war jahrelang Hauptautor und Mitspieler für Dieter Hallervorden, hat das Kabarett DISTEL in Berlin geleitet und ist aktuell seit August 2019 neuer Betreiber und Künstlerischer Leiter der legendären Berliner „Stachelschweine“, dem ältesten Kabarett Berlins.

Karten-Hotline: 02159/916251

Tickets gibt es auch hier:

    

Weiterlesen

Drucken E-Mail

WIE LANGE DU SCHON DEUTSCHLAND?

Samstag, 15.05.2021, 19:00 Uhr
Sonntag, 16.05.2021, 15:00 Uhr

Verwechslungskomödie von Dominik Biedermann

Es ist ein ganz normaler Samstag im Hause Fischer als Mutter Helga bemerkt, dass Sohn Sebastian einen unangekündigten Übernachtungsgast hatte. Trotz Kreuzverhör gibt dieser aber nur spärliche Angaben, wer seine neue und auch erst kürzlich zugezogene Freundin wohl sei. Für die konservative und neugierige Helga ist dies natürlich eine Katastrophe, doch für die fromme Tante Rosalie ist es ein Skandal. Wilde Spekulationen darüber, wer dieses Mädchen wohl ist, führen prompt zur Vermutung, die junge Dame sei eine syrische Heiratsschwindlerin und wolle, Sebastian nur ausnutzen. Am Ende löst sich die Komödie jedoch anders auf als womöglich erwartet.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Andy Ost "Kunstpark Ost"

Nochmal Verschoben:

Mittwoch, 26. Mai 2021, 20 Uhr
Donnerstag, 27. Mai 2021, 20 Uhr

Andy Ost ist abseits der Bühne nicht der Mann lauter Worte, keiner, der sich in den Vordergrund drängt. Doch wenn es im Leben darum geht Erfahrungen zu sammeln, hat Andy mit Mitte Dreißig schon eine Menge vorzuweisen. Er war Langstrecken-Pilot, und quasi „nebenbei“ als Comedian erfolgreich. Er hatte alles, was man sich vorstellen kann. Und das würde er wohl noch heute tun, wenn ihm das Schicksal nicht einen Strich durch die Rechnung gemacht hätte: 2011 bei einer Gesundheitsüberprüfung stellte sich heraus das er wohl nicht mehr fliegen wird.
Andy sucht einen neuen Weg im Leben...

Karten-Hotline: 02159/916251

Tickets gibt es auch hier:

    

Weiterlesen

Drucken E-Mail

HG Butzko »aber witzig«

Verschoben auf den 
Mittwoch, 19.05.2021, 20 Uhr
Donnerstag, 20.05.2021, 20 Uhr

Es gibt ja Kabarett und es gibt Kabarett mit HG.Butzko. Das ist schon auch irgendwie Kabarett, aber irgendwie ist es auch ein bißchen anders. Denn was HG.Butzko macht, ist eine brüllend komische und bisweilen besinnliche Mischung aus Infotainment, schnoddrigen Gags, Frontalunterricht und pointierter Nachdenklichkeit.
Und getreu dem Motto: "logisch statt ideologisch" hat Butzko dabei einen ganz eigenen, preisgekrönten Stil entwickelt, den die Presse mal als "Kumpelkabarett" bezeichnet hat, und mit dem er in Hinter- und Abgründe blickt und die großen Themen der Welt so beleuchtet, als würden sie "umme Ecke" stattfinden.

Karten-Hotline: 02159/916251
Eintritt: € 23,10 inkl.Gebühren

Tickets gibt es auch hier:

    

Weiterlesen

Drucken E-Mail

"Weltklassik am Klavier - Widmungsträger der klassischen Musik!" ISTVÁN LAJKÓ

Sonntag, 30.05.2021, 17:00 Uhr

MOZART, BEETHOVEN, LISZT, RACHMANINOW und TSCHAIKOWSKY

ISTVÁN LAJKÓ
Der ungarische Konzertpianist István Lajkó ist ein erfahrener Interpret am Klavier und ausgezeichneter Künstler mit einer faszinierenden Persönlichkeit. Lajkó, geb. 1982, begann mit acht Jahren mit dem Klavierspiel. 2001 nahm er sein Studium an der Franz Liszt Academy in Budapest unter Profs. Falvai, Szokolay und Wagner auf (Abschluss 2007: mit Auszeichnung). Er studierte bei Prof. Raekallio an der HMT Hannover, und folgte diesem an die Juilliard School NY. Lajkó hat zahlreiche internationale Wettbewerbe und Preise gewonnen, u.a. die Liszt-Bartók Competition Budapest und ein Yamaha Stipendium. Er konzertiert in ganz Europa, China und den USA und hat eine von Kritikern hoch gelobte CD mit Werken von Ligeti und Schumann veröffentlicht. Für seine Weltersteinspielung der Faust-Symphonie, bearbeitet für Klavier von Carl Tausig, erhielt er große Anerkennung und in Ungarn eine Auszeichnung. István Lajkó gibt sein Können und Wissen zurzeit an Hochschulen in Berlin, Budapest und Weimar weiter.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...

Abendkasse

“Der Verkauf an der Abendkasse beginnt mit dem Einlass, also in den meisten Fällen ca. eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn.”

Parkmöglichkeiten

Leider ist es nicht möglich auf der Rheinstrasse zu parken, aber es sind ausreichende Parkmöglichkeiten in der näheren Umgebung vorhanden. In Lank selber können Sie dem zentralen Parksystem folgen, das sie zu verschiedenen Parkplätzen im Ortskern führt. Außerdem können Sie einen Blick auf unseren Übersichtsplan der Parkplätze in Lank werfen in der Rubrik Anfahrt.

Kontakt Informationen

Rheinstrasse 10, 40668 Meerbusch

02159/916251

email Forum Wasserturm

 

Kontakt | Impressum | Newsletter | Zu Uns | Vorverkaufsstellen |Datenschutzerklärung|

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.