02159 916 251

  • Home
  • Unsere Veranstaltungen

Matthias Brodowy »Keine Zeit für Pessimismus«

Mittwoch, 24.08.2022, 20 Uhr
Donnerstag, 25.08.2022, 20 Uhr

Matthias Brodowy ist ein klassischer Künstler: Ein Hypochonder, der in der nächsten Sekunde irgendeinen über ihn einbrechenden Super-Gau erwartet. Im Zweifel einen dinosauriesken Meteoriteneinschlag. Und gerade deswegen ist er der Meinung, dass definitiv keine Zeit mehr für Pessimismus ist. Klingt widersprüchlich?
Höchstens so widersprüchlich wie das Leben.
Aber eigentlich ist es die einzige Chance, das Ruder rumzureißen. Denn den Kopf in den Sand zu stecken, ist definitiv nicht atmungsaktiv!
Warum also nicht der Apokalypse ein Bein stellen und einfach mal handeln?  Mit einem Lächeln im Gesicht, denn es wäre zu schade, die Welt Leuten zu überlassen, denen man es sowieso nie recht machen kann.

Karten-Hotline: 02159/916251

Tickets gibt es auch hier:

    

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Matthias Ningel »widerspruchsreif«

Mi./Do. 07./08. September 2022, 20 Uhr

literarisches Klavierkabarett

In seinem vierten Bühnenprogramm präsentiert sich Matthias Ningel als Beobachter mit dem Blick fürs Paradoxe. Er reflektiert das Weltgeschehen in einem Zerrspiegel, sieht Unstimmigkeiten und gelangt zu einer simplen Erkenntnis: Das Wesentliche ist das Widersprüchliche! So findet er die Schönheit im Hässlichen, das Faszinierende im Abstoßenden, die Anmut in der hölzernen Bewegung und die Poesie im Profanen.
Naheliegend, dass Ningels neue Geschichten und Klavierlieder allesamt zwiespältiger Natur sind: Ein fröhliches Jagdlied, in dem Jäger zu Gejagten werden, ein demolierter Walzer über die Feindschaft unter Freunden, ein Schauerlied über einen Kirmesbesuch, der die Frage aufwirft: Wo ist es eigentlich gruseliger – innerhalb oder außerhalb der Geisterbahn?

Karten-Hotline: 02159/916251

Tickets gibt es auch hier:

    

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Matthias Deutschmann »Mephisto-Consulting«

Mi./Do. 21./22. September 2022, 20 Uhr

Er ist ein echtes Aushängeschild des deutschen Kabaretts. Mit einer einzigartigen Mischung aus viel Witz, einer Menge Tiefgang und dazu eine ordentliche Prise Musikalität begeistert Matthias Deutschmann sein Publikum bereits seit mehreren Jahrzehnten.
Matthias Deutschmann – dieser Name steht für intelligentes Kabarett abseits des Mainstreams, für hochklassige Unterhaltung und natürlich für einen Mann, mit großer Bühnenerfahrung, der genau weiß, worauf es ankommt.

Karten-Hotline: 02159/916251

Tickets gibt es auch hier:

    

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Rainer Pause & Norbert Alich · als 'Fritz und Hermann' in - "Alles neu!!?"

Freitag, 16. September 2022, 20 Uhr

Alles neu!
Großartig.
Frühjahrsputz!
Alles ausmistet?
Von wegen! Berlin liegt wie unter einer Käseglocke. Es geht nur noch um Corona. Und wehe, Du hebst die Glocke an, dann stinkts. Dann merkst Du, dass da drunter die ganzen alten Probleme ungelöst vor sich hinmodern! Kein Wunder, dass sie alle mit Masken rumlaufen müssen! Und die Verantwortlichen waschen sich die Hände, aber natürlich in Unschuld!

Eintritt: € 24,20 inkl.Gebühren
Karten-Hotline 02159/916251

Tickets gibt es auch hier:

    

Weiterlesen

Drucken E-Mail

René Steinberg "Freiwillige vor – wer lacht, macht den Mund auf!"

Mi./Do. 09./10. November 2022, 20 Uhr

Unsere Zeit: unübersichtlich, ökonomisiert, aufgeheizt und - kurz gesagt - „alle bekloppt«. In den Innenstädten Leere, auf den Autobahnen Chaos, in den sozialen Netzen Wut und in der Gesellschaft immer mehr Gegeneinander. Was also tun? Schimpfen? Schaukeln gehen? Aluhut aufsetzen?
René Steinberg meint: wir müssen mehr Humor wagen!
Gemäß Steinbergs Motto „Gemeinsinn statt gemein sein« erlebt das Publikum, was Humor ist und wie man sich mit diesem gegen all die Beklopptheiten unserer Zeit wappnet.
Guter, handgemachter, feiner bis krachender Humor. Um unsere Zeit zu verstehen. Um sich zu wehren. Und was zu ändern.

Karten-Hotline: 02159/916251

Tickets gibt es auch hier:

   

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Vorverkaufsstellen

  • Lank:
  • Buchhandlung Mrs.Books, Tel. o2150 / 5437
  • Osterath:
  • Fachbereich Kultur, Bommershöferweg 2 - 8, 2.Etage, Tel. 02159 / 916251
  • Buchhandlung Meerbusch, Bommershöfer Weg 5, Tel. 02159 / 912610
  • Buchhandlung Mrs.Books, Th.- Heuss-Str.2, Tel. 02159 / 9284600
  • Strümp:
  • Lotto Schreibwaren Post - Agentur, Am Haushof 4, 02159 / 7175

 

  • Karten-Online-Verkauf:

Abendkasse

“Der Verkauf an der Abendkasse beginnt mit dem Einlass, also in den meisten Fällen ca. eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn.”

Parkmöglichkeiten

Leider ist es nicht möglich auf der Rheinstrasse zu parken, aber es sind ausreichende Parkmöglichkeiten in der näheren Umgebung vorhanden. In Lank selber können Sie dem zentralen Parksystem folgen, das sie zu verschiedenen Parkplätzen im Ortskern führt. Außerdem können Sie einen Blick auf unseren Übersichtsplan der Parkplätze in Lank werfen in der Rubrik Anfahrt.

Kontakt Informationen

Rheinstrasse 10, 40668 Meerbusch

02159/916251

email Forum Wasserturm

 

Kontakt | Impressum | Newsletter | Zu Uns | Vorverkaufsstellen |Datenschutzerklärung|

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.