02159 916 251

  • Home
  • Unsere Veranstaltungen

Tina Teubner »Ohne Dich war es immer so schön«

Mi./Do. 10./11. April 2024, 20 Uhr
Einlass: 19:15 Uhr

Tina Teubner, begnadete Komikerin, überirdische Musikerin, Kernkompetenz auf dem Gebiet des autoritären Liebesliedes, hat die Erziehung ihres Mannes erfolgreich abgeschlossen und sucht nach neuen Herausforderungen. Die Grenzen zwischen „privat“ und „politisch“ sind nicht mehr aufrecht zu erhalten. Die Welt brennt: Tina wagt den Blick ins Innerste.
Mit ihrer rasiermesserscharfen Intelligenz, ihrem unwiderstehlichen Humor und ihrer weltumfassenden Herzenswärme scheucht sie ihr Publikum auf: Nicht kratzen. Waschen!

Karten-Hotline: 02159/916251

Tickets gibt es auch hier:

  

Weiterlesen

Drucken E-Mail

SeTa Düsseldorf » Die Dreigroschenoper «

Samstag, 20. April 2024, 18 Uhr
Einlass:17:15 Uhr

Gangsterkönig Mackie Messer und Bettlerkönig Peachum agieren in friedlicher Koexistenz in der Halb- und Unterwelt Londons – bis es Mackie gefällt, mit Peachums Tochter Polly anzubandeln. Die Eltern sind not amused, und ein Kampf zwischen den Geschäftsleuten entbrennt, in den auch korrupte lokale Behörden sowie allerhand Geliebte und Ex-Geliebte Mackies eingreifen bis zum überraschenden Ende… Die Geschichte um Mackie Messer, den Bettlerkönig Peachum und dessen Tochter Polly verbindet bissige Gesellschaftskritik mit Vergnügen und Genuss – nicht zuletzt aufgrund der mitreißenden Songs mit Musik von Kurt Weill.

Karten-Hotline: 02159/916251

Tickets gibt es auch hier:

  

"Weltklassik am Klavier - Romantische Begegnungen - Liebestraum, Rigoletto, Trauermarsch!" Xin Ye Miao

Sonntag, 28.04.2024, 17:00 Uhr

Chopin, Liszt und Rachmaninow

Xin Ye Miao
Xin Ye Miao wurde 2006 in China geboren. Seit seinem sechsten Lebensjahr spielt er Klavier. Bereits im Alter von neun Jahren gab er ein Solokonzert und erhielt den Status des "Piano Performance Grade of Shanghai Conservatory of Music". Er gewann auch zahlreiche Wettbewerbe wie die Silbermedaille der "CCTV Piano Competition" (2016), den ersten Preis des "Art Festival for primary and middle school students" (2017), die Goldmedaille der "National Youth Art Exhibition of Central Conservatory of Musik" (2018). 2018 wurde er mit hervorragenden Ergebnissen in die Zhejiang Musikschule aufgenommen. 2019 wurde er zum "Taiwan Chinese International Piano Art Festival" im Ningbo Steinway Center eingeladen. 2021 gewann er den ersten Preis des "Yamaha Asia Scholarship". Seither gab er zahlreiche Konzerte in berühmten Hallen Chinas. Miao studiert nun bei Professor Wolfram Schmitt-Leonardy in Mannheim.

"Weltklassik am Klavier - Romantische Begegnungen - Liebestraum, Rigoletto, Trauermarsch!"
"Klassische Musik scheint von der Zeit vergoldet zu sein, und wenn sie in Ihren Ohren erklingt, ruft sie die wahre emotionale Bedeutung der Musik hervor. Die Werke dieses Konzerts enthalten nicht nur tiefe Emotionen, sondern haben auch eine große technische Bandbreite - und manchmal sehr schwierige Aufführungsqualitäten.

Der wunderbare und leichte Chopin-Walzer könnte im Vergleich beruhigend auf Sie wirken.
Liszts Traum von der Liebe lässt Sie im besten Fall sogar das Gefühl der ersten Liebe noch einmal spüren.
Chopins Sonate Nr. 2 ist hoch emotional und lädt dazu ein, die Gefühle des Komponisten nachzuspüren." Xin Ye Miao

Eintrittspreis: 30,00 Euro, ermäßigt 15,00 Euro und Jugendliche bis 18 Jahren frei
Reservierungen: telefonisch unter 0151 125 855 27 oder per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder www.weltklassik.de

 

Drucken E-Mail

"Prinzessin Anna oder wie man einen Helden findet" Theater Dornerei

Sonntag, 21.04.2024 / 15.00 Uhr

Für kleine und große Märchen- und Theaterfreunde ab 4 Jahre

Ein ganz neues Märchen, das man in keinem alten Märchenbuch finden kann

Um das ganze Königreich von ihrem Vater zu erben, soll Prinzessin Anna einen Helden finden … Doch das ist gar nicht so einfach, denn nicht jeder Frosch entpuppet sich als Prinz und nicht jeder Held kommt wie ein Ritter hoch zu Ross. Auf der Suche nach einem Helden entdeckt Anna ihre eigenen Stärken.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

"Die kleine Hexe und das himmelblaue Einhorn" Seifenblasen Figurentheater

Sonntag, 12.05.2024 / 15.00 Uhr

In einem gemütlichen Haus am Waldrand lebt die kleine Kräuterhexe Pimpinella mit Ihrem Schweinchen Albert. Das Leben hier ist herrlich.Jeder Tag hat seinen Höhepunkt: Montag scheint manchmal der Mond.... Dienstags ist Badetag.
Mittwochs backt Pimpinella herrlich duftenden Mittwochsbrötchen und Donnerstags gibt es ein Fest für alle Freunde. Doch diesen Mittwoch ist alles anders.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...

Abendkasse

“Der Verkauf an der Abendkasse beginnt mit dem Einlass, also in den meisten Fällen ca. eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn.”

Parkmöglichkeiten

Leider ist es nicht möglich auf der Rheinstrasse zu parken, aber es sind ausreichende Parkmöglichkeiten in der näheren Umgebung vorhanden. In Lank selber können Sie dem zentralen Parksystem folgen, das sie zu verschiedenen Parkplätzen im Ortskern führt. Außerdem können Sie einen Blick auf unseren Übersichtsplan der Parkplätze in Lank werfen in der Rubrik Anfahrt.

Kontakt Informationen

Rheinstrasse 10, 40668 Meerbusch

02159/916251

email Forum Wasserturm

 

Kontakt | Impressum | Newsletter | Zu Uns | Vorverkaufsstellen |Datenschutzerklärung|

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.