02159 916 251

  • Home
  • Unsere Veranstaltungen
  • Kabarett

Hagen Rether "LIEBE"

Donnerstag, 01. März 2018, 20 Uhr

Die Welt wird täglich ungerechter, das Geflecht aus politischen und wirtschaftlichen Abhängigkeiten immer dichter: Vor diesem Hintergrund lässt Hagen Rether Strippenzieher, Strohmänner und Sündenböcke aufziehen. Den so genannten gesellschaftlichen Konsens stellt er vom Kopf auf die Füße und die Systemfragen gleich im Paket: Von der Religions„freiheit“ über das Wirtschaftswachstum bis zur staatlichen „Lizenz zum Töten“ kommt alles auf den Tisch. Doch die Verantwortung tragen nicht „die Mächtigen“ allein – wir, ihre mehr oder weniger willigen Kollaborateure, müssen uns wohl am eigenen Schopf aus unserer Komfortzone ziehen, um nicht in den Abgrund zu stürzen, den wir gemeinsam geschaufelt haben.

Der Vorverkauf beginnt am Montag, dem 11. September 2017

Karten-Hotline: 02159/916251

Tickets gibt es auch hier:

Der wahrhaft unbequeme Kabarettist entlarvt so manchen Volkszorn samt seiner auf „Die da oben“ zielenden Empörungsrhetorik als Untertanentum – den Unwillen, unsere eigenen, fatalen Gewohnheiten zu überwinden. Kabarett verändert nichts? Rethers ebenso komisches wie schmerzhaftes, bis zu dreieinhalbstündiges Programm infiziert das Publikum mit gleich zwei gefährlichen Viren: der Unzufriedenheit mit einfachen Erklärungen und der Erkenntnis, dass wir alle die Kraft zur Veränderung haben.
LIEBE, so der seit Jahren konstante Titel des ständig mutierenden Programms, kommt darin nicht vor, zumindest nicht in Form von Herzen, die zueinander finden – und romantisch kommt allenfalls einmal die Musik des vielseitigen Pianisten daher. Was aber in seinem fulminanten Plädoyer für das Mitgefühl sichtbar wird, ist die Menschenliebe eines Kabarettisten, der an Aufklärung und an die Möglichkeit zur Umkehr noch am Abgrund glaubt.

Eintritt: € 28,60  inkl.Gebühren

Der Vorverkauf beginnt am Montag, dem 11. September 2017 in allen Vorverkaufsstellen:

Lank: Buchhandlung Mrs.Books, Tel. o2150 / 5437
Bistro am Turm, Rheinstrasse 10, Tel. 02150 / 6090922
Strümp: Lotto Schreibwaren Post - Agentur, Am Haushof 4, 02159 / 7175
Osterath: Fachbereich Kultur, Bommershöferweg 2 - 8, 2.Etage, Tel. 02159 / 916251
Buchhandlung Meerbusch, Bommershöfer Weg 5, Tel. 02159 / 912610
Kunstkabinett Mönter, Kirchplatz 1-5, Tel.02159 / 3530
Buchhandlung Mrs.Books, Thodor - Heuss-Str.2, Tel. 02159 / 9284600
Büderich: Buchhandlung Gossens, Dorfstr. 26-28, Tel.02132 / 10057
Krefeld: Ticket Shop Sachs, Seidenweberhaus, Tel. 02151 / 606660
Schiefbahn: Willicher Nachrichten, Hubertusplatz 4, Tel. 02154 / 91640

Drucken E-Mail

Vorverkaufsstellen

  • Lank:
  • Buchhandlung Mrs.Books, Tel. o2150 / 5437
  • Bistro am Turm, Rheinstrasse 10, Tel. 02150 / 6090922
  • Osterath:
  • Fachbereich Kultur, Bommershöferweg 2 - 8, 2.Etage, Tel. 02159 / 916251
  • Buchhandlung Meerbusch, Bommershöfer Weg 5, Tel. 02159 / 912610
  • Kunstkabinett Mönter, Kirchplatz 1-5, Tel.02159 / 3530
  • Buchhandlung Mrs.Books, Th.- Heuss-Str.2, Tel. 02159 / 9284600
  • Büderich:
  • Buchhandlung Gossens, Dorfstr. 26-28, Tel.02132 / 10057
  • Krefeld:
  • Ticket Shop Sachs, Seidenweberhaus, Tel. 02151 / 606660
  • Schiefbahn:
  • Willicher Nachrichten, Hubertusplatz 4, Tel. 02154 / 91640
  • Karten-Online-Verkauf:

     

Abendkasse

“Der Verkauf an der Abendkasse beginnt, wenn Einlass ist, also meistens ungefähr eine halbe Stunde vor der Veranstaltung.”

Parkmöglichkeiten

Leider ist es nicht möglich auf der Rheinstrasse zu parken, aber es sind ausreichende Parkmöglichkeiten in der näheren Umgebung vorhanden. In Lank selber können Sie dem zentralen Parksystem folgen, das sie zu verschiedenen Parkplätzen im Ortskern führt. Außerdem können Sie einen Blick auf unseren Übersichtsplan der Parkplätze in Lank werfen in der Rubrik Anfahrt.

Kontakt Informationen

Rheinstrasse 10, 40668 Meerbusch

02159/916251

email Forum Wasserturm

 

Kontakt | Impressum | Newsletter | Zu Uns | Vorverkaufsstellen |